🌍Activ erkundet neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit in Nordmazedonien und im KosovođŸ€
7
Jun
Projektmanagement Über Activ

🌍Activ erkundet neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit in Nordmazedonien und im KosovođŸ€

Das Activ-Team nahm vom 30. Mai bis zum 2. Juni an einer Wirtschaftsdelegation in Nordmazedonien und im Kosovo teil.🗓
WĂ€hrend der Delegation hatten wir das Privileg, uns mit angesehenen GĂ€sten auszutauschen, darunter Botschafter Dr. Georg Woutsas, der Berater der mazedonischen Regierung, Johannes Heidecker, JĂŒrgen Schreder und Wilhelm Nest von Advantage Austria.

Obwohl sich der Industriesektor in diesen LĂ€ndern noch in der Entwicklung befindet, stĂ€rkt der Zufluss auslĂ€ndischer Investitionen die Wirtschaft dieser LĂ€nder.📈
Um ein nachhaltiges, von auslĂ€ndischen Investitionen unabhĂ€ngiges Wachstum zu gewĂ€hrleisten, hat die Regierung außerdem fĂŒr den Zeitraum von 2022 bis 2026 Investitionsprojekte im Wert von rund 4 Mrd. EUR angekĂŒndigt, hauptsĂ€chlich in den Bereichen erneuerbare Energien und Umwelttechnologien.🔋

In den BalkanlĂ€ndern besteht ein starkes Interesse an der GrĂŒnen Agenda. Insbesondere in Nordmazedonien und im Kosovo, die sich auf dem Gipfel in Sofia im November 2020 zur Umsetzung der GrĂŒnen Agenda verpflichtet haben.

👉Activ ist als Unternehmen, das Spitzentechnologien im Bereich der erneuerbaren Energien fördert, auf diesen MĂ€rkten auf großes Interesse gestoßen.

Wir freuen uns darauf, neue Beziehungen zu potenziellen Partnern und Handelskammern in Nordmazedonien und im Kosovo aufzubauen. 👏